Jedermannturnen

Jedermann (2)

Diese Abteilung darf im positiven Sinne als »Schmelztiegel« des Vereins bezeichnet werden. Ehemalige aktive Gerätturner, Leichtathleten, Handballer des Vereins aber auch Neueinsteiger die einfach fit bleiben wollen und dabei Geselligkeit schätzen, treffen sich einmal wöchentlich in sportlicher Runde. »Alter« ist hier kein Thema. Das sportliche Programm umfasst Laufübungen und Gymnastik, teilweise unter Verwendung von Bällen oder anderen Geräten sowie einfachere turnerischen Übungen. Die Übungsstunde wird von einigen Jedermännern im Wechsel gestaltet, so dass Abwechslung garantiert ist. Meist rundet eine Mannschaftssportart wie Volleyball oder Korbball den Abend ab. In den wärmeren Monaten ab Mai findet die Übungsstunde bei schönem Wetter im Haldenbergstadion statt. Dort sind sie auch bei Übungs- und Vorbereitungsabenden zum Erwerb des Deutschen Sportabzeichens immer dabei und die Abnahme von den ausgebildeten DLV-Kampfrichtern der Abteilung vorgenommen.

P1020991

P1021035

 

Die Aktivitäten der Abteilung beschränken sich natürlich nicht nur auf die Turnstunden in Halle und Stadion. Wandern und Radfahren gehören genauso zum Programm wie größere Unternehmungen, etwa mehrtägige Ausfahrten und Besichtigungen. Ganz wichtig ist für die Jedermänner auch Traditionspflege. So feiern sie bereits seit 1970 jedes Jahr im Sommer ihr »Ranchfest« mit Grillen und herzhaften Beilagen. Körperliche und geistige Fitness bis ins Alter – die Jedermänner machen es vor.

 

Merken